Beethoven: Zum 250. Geburtstag

Beethoven-Zyklus und sinfonische Konzerte

Ludwig van Beethoven gilt als Revolutionär und Visionär, der nicht nur den musikalischen Ideen seiner Zeit gegenüber höchst aufgeschlossen war. Sein radikales Künstlertum inspiriert die Musikwelt bis in die Gegenwart: Zu Lebzeiten war er ein Kosmopolit und ist es in seiner Musik noch heute. Die Utopien von Freiheit und Brüderlichkeit, für die er mit Leidenschaft eintrat, sind von großer Aktualität. Beethoven wurde 1770 in Bonn geboren und verbrachte den größten Teil seines Lebens in Wien. 2020 feiert die ganze Welt seinen 250. Geburtstag. Das Jubiläum bietet Anlass, sich Beethovens Persönlichkeit, Werk und Wirken neu zu nähern. Im Zentrum des Beethoven-Schwerpunkts der PRO ARTE Frankfurter Konzertdirektion steht sein sinfonisches Schaffen. In den Projekten der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen unter Paavo Järvi und der Wiener Symphoniker mit Rudolf Buchbinder gelangen Beethovens neun Sinfonien und fünf Klavierkonzerte zur Aufführung. Daneben sind dem Komponisten weitere Orchesterkonzerte mit hochkarätigen Klangkörpern und Solisten gewidmet.

Foto: © Nicolas Zonvi

Daniel Hope & Zürcher Kammerorchester

Ludwig van Beethoven Violinkonzert D-Dur op. 61
Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento F-Dur KV 138
Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Konzert
Foto: © Mat Hennek

Renaud Capuçon, Pablo Ferrández, Khatia Buniatishvili & London Philharmonic mit Robin Ticciati

Ludwig van Beethoven Tripelkonzert C-Dur op. 56
Antonín Dvořák Sinfonie Nr. 8 G-Dur op. 88

Konzert
Foto: © Rita Newman

Rudolf Buchbinder & Wiener Symphoniker

Beethoven-Klavierkonzerte-Zyklus I

Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 19
Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
Klavierkonzert Nr. 4 G-Dur op. 58

Konzert
Foto: © Stefan Olah

Rudolf Buchbinder & Wiener Symphoniker

Beethoven-Klavierkonzerte-Zyklus II

Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur op. 15
Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73

Konzert
Foto: © Julia Beier

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen & Paavo Järvi

Beethoven-Sinfonien-Zyklus I

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“

Konzert
Foto: © Julia Baier

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen & Paavo Järvi

Beethoven-Sinfonien-Zyklus II

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60
Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Konzert
Foto: © Eberhard Hirsch

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen & Paavo Järvi

Beethoven-Sinfonien-Zyklus III

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68 „Pastorale“
Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Konzert
Foto: © Kaupo Kikkas

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen & Paavo Järvi

Beethoven-Sinfonien-Zyklus IV

Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93
Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125

Konzert

Bei Buchung der vier Konzerte des Beethoven-Sinfonien-Zyklus erhalten Sie 10 % Rabatt.