Aktuell

Saisonbroschüre 2015/2016

Unsere neue Saison 2015/2016 ist veröffentlicht.

Möchten Sie auch ein Exemplar bekommen? Dann tragen Sie sich hier ein oder schauen Sie sich die Broschüre online an... es warten fantastische Konzerte!


Lang Lang und Jonas Kaufmann

Zwei hochkarätige Sonderkonzerte der kommenden Saison 2015/2015 präsentieren wir in Kooperation mit der Alten Oper Frankfurt. Über PRO ARTE erhalten Sie für beide noch Karten:

14. Oktober 2015: Jonas Kaufmann singt Puccini
30. April 2016: Lang Lang


Die nächsten Konzerte:

Dienstag, 02.06.2015, 20:00 Uhr

Julia Fischer & Friends

Artist in Residence: Julia Fischer

Anush Nikoghosyan, Violine
Eva Zavaro, Violine
Nils Mönkemeyer, Viola
Benjamin Nyffenegger, Violoncello
Daniel Müller-Schott, Violoncello

Antonin Dvořák: Klavierquintett A-Dur op.81 (mit Julia Fischer am Klavier)
Franz Schubert: Streichquintett C-Dur D 956

Details

Klaus Florian Vogt

Klaus Florian Vogt

Mittwoch, 03.06.2015, 20 Uhr

Klaus Florian Vogt, Tenor
City of Birmingham Symphony Orchestra
Andris Nelsons, Leitung

Wagnergala mit Klaus Florian Vogt

Arien und Auszüge aus „Parsifal“ WWV 111 und „Lohengrin“ WWV 75
Anton Bruckner – Sinfonie Nr. 7 E-Dur WAB 107

Details


Abonnements bei PRO ARTE

In vier spannenden Abonnementzyklen bieten wir ein Paket aus Ihren Lieblingskonzerten - vom großen Orchesterabo bis zu virtuosen Solist*innen. Mit einem Abonnement sparen Sie nicht nur 30 % im Vergleich zu Einzelkarten, sondern Sie kommen auch in den Genuss zahlreicher Vorteile...

Informieren Sie sich hier über die Abonnements und finden Sie das Abo, das zu Ihnen passt. Ein Abo ist übrigens auch ein wunderbares Geschenk!


Residenzen: Julia Fischer und Fazıl Say

In unserer aktuellen Saison wird unsere „Artist in Residence“ Julia Fischer noch ein Mal zu hören sein.

2. Juni: Julia Fischer & Friends
(Nachholtermin vom 25. Januar)

In der Spielzeit 2015/16 erwarten uns drei Konzerte mit dem Komponisten und Pianisten Fazıl Say.


Werden Sie jetzt Fan auf Facebook...

...oder folgen Sie uns auf twitter!

www.facebook.com/PROARTE.Frankfurt

www.twitter.com//PROARTE_FfM